Franz Josef Pschierer, MdL

Sehr geehrte Festivalfreunde,

Corona beherrscht seit März 2020 unseren Alltag. Selbst dort, wo sonst mit Leidenschaft Kunst und Kultur gelebt wird, gibt der Infektionsschutz den Ton an. Um so wichtiger ist es, wieder zu beginnen, schöpferische Kräfte zu mobilisieren, Innovationen entstehen zu lassen und inspirierende Wirkung zu entfachen. Das „Festival der Nationen“ gibt uns diese Hoffnung und hat bereits im vergangenen Jahr Unmögliches möglich gemacht. Auch in diesem Jahr werden wir mit den Darbietungen beim „Festival der Nationen“ Grenzen überschreiten und die soziale Bindekraft stärken.

Ich wünsche dem Festival einen guten Verlauf sowie allen Gästen eine faszinierende Festivalwoche.

Franz Josef Pschierer, MdL, Staatsminister a.D.
Erster Beiratsvorsitzender Förderverein „Musik für Nationen e.V.“

zum Seitenanfang